Letztes Update vor 6 Minuten
Wirtschaft
Neueste Beiträge
Meistgelesen

Betrüger oder Vollidioten?

von Gerhard Hinterkörner
Derzeit findet einer der größten Wirtschaftsskandale aller Zeiten statt. Es geht im Wirecard. Einige werden über diese Causa Bescheid wissen, manche vielleicht nicht. Ich sage es wie es ist: ich bin einer der unmittelbar Betroffenen und manche werden jetzt vielleicht meinen, Recht geschieht ihm, wer viel riskiert kann auch dabei verlieren. Mir geht es aber nicht vorrangig um den eventuellen Verlust, den ich dadurch einfahren könnte – solange ich nicht verkaufe ist es ja nur eine Zahl auf einem Depot –, sondern mir geht es um einen kompletten Vertrauensverlust auf verschiedenen Ebenen.
Meistgelesen
Wirtschaft

Führung und Stil

von Gerhard Hinterkörner
Als ich vor fast einem Jahr mit der Movement 21 gestartet bin, erntete ich oft ein müdes Lächeln mit meiner Botschaft, dass höher, weiter und schneller eigentlich ausgedient hätte. Vergangenen Samstag schrieb Herr Mandlbauer im Leitartikel der OÖN, dass sich genau dieser Grundsatz immer mehr „totgelaufen“ hat. Einige Tage zuvor sprach unser Bundeskanzler sogar von First-Mover Ländern! Hätte man mir vor einem Jahr gesagt, wer aller meine Botschaften und Slogans übernimmt, darauf hätte ich nur müde gelächelt!
Wirtschaft
Meistgelesen

Exquisit abgefüllt

von Gerhard Hinterkörner
Wir sollen heuer den Urlaub in Österreich verbringen. Animiert dazu werden wir von höchster politischer Stelle bis hin zu den vielen Millionen die jetzt unter anderem die einzelnen Bundesländer in Werbung investieren, bei der im Nachhinein nicht so klar ist, ob jetzt Kärnten, Salzburg oder Tirol beworben wurde. Und ein strapaziertes Stichwort geistert dabei wieder durch die Medien: Qualitätstourismus. Eine schöne Umschreibung für Touristen mit viel Geld vs. schmäleres Portemonnaie = Massentourismus.
Wirtschaft

Ein fairer Preis

von Gerhard Hinterkörner
Kürzlich verfolgte ich auf einem Facebook-Eintrag eine höchst interessante Diskussion: Eine Userin stellte die Frage an die Community „Was ist ein fairer Preis für 1 kg Erdbeeren?“
Wirtschaft

Multi-Channel

von Gerhard Hinterkörner
Irgendwann in grauer Vorzeit entschied der Anbieter, über welchen Vertriebskanal sich seine Produkte oder seine Dienstleistung beziehen lassen.

Auch wenn es manche noch gar nicht so richtig realisiert haben, das Konsumverhalten hat sich massiv verändert. Die Konsumenten fordern eine breite Auswahl an Bezugsmöglichkeiten, um daraus ihren Favoriten wählen zu können.
Wirtschaft

WIR 13 - Es geht viel schneller als vermutet

von Gerhard Hinterkörner
Davos 2020 ist Geschichte. Und auch wenn dies kein Forum ist, um konkrete Abschlüsse oder Ergebnisse zu erzielen, dann ist es doch ein Großereignis der mächtigsten Menschen auf diesem Planeten und wird etwas zeitversetzt seine Wirkung zeigen.
Wirtschaft

WIR 12 - Mensch ärgere dich nicht

von Gerhard Hinterkörner
Im letzten Teil meiner Einschätzung für künftige Zukunftsmärkte und Chancen möchte ich mich heute der Spielindustrie widmen. Dieser unglaublich wachsende Markt hat im vergangenen Jahr 159 Milliarden Dollar umgesetzt. Aber für mich noch beeindruckender sind die 2,3 Millarden User weltweit. D.h. fast jeder dritte Mensch auf der Welt ist ein sogenannter „Gamer“. Wir reden hier aber nur von der digitalen Welt der Spiele.
Wirtschaft

WIR 11 - Das Prinzip der Vernetzung

von Gerhard Hinterkörner
Konnektivität! Ob als Einzelperson oder als Unternehmen, digitale Kommunikationstechnologien verändern unseren Lebensstil und unsere Verhaltensmuster grundlegend. Unternehmen, die diesen Wandel verschlafen oder nicht verstehen, werden in einigen Jahren keine Bedeutung mehr haben.
Wirtschaft

WIR 10 - Kaffesudlesen Teil 2

von Gerhard Hinterkörner
Vorige Woche ging es um Ernährung, diesmal möchte ich mit der logischen Konsequenz fortsetzen.
Ich kenne kaum jemanden, der sich Gedanken über Ernährung macht und das Thema Sport ausklammert. Und genau genommen sind dieses zwei Bereiche einem zentralen Wunsch untergeordnet: der Gesundheit. Bewegung und Ernährung, sicherlich zwei Schlüsselfaktoren für ein gesundes Leben.
Wirtschaft

WIR 9 - Ein Jahrzehnt voller Chancen

von Gerhard Hinterkörner
Die letzten Wochen des Jahres sind auch immer die Zeit der Rückblicke. Ich persönlich halte es ja eher mit Albert Einstein der gemeint hat: "Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben."
Nichts desto trotz denke ich, dass so ein fantastisches Jahrzehnt hinter uns liegt, das es sich verdient, noch einen Blick aus verschiedenen Perspektiven darauf zu werfen.
Leistungen der Movement 21
Wöchentlich neue Impulse und Denkanstöße in Form von aktuellen Beiträgen.
Relevante Informationen für Freigeister und Entscheidungsträger
Interaktion und Austausch mit anderen First Movern
Einladungen zu Events und Jour fixes zu relevanten Themen.
B

Neue Ideen und Aktuelles

Wir sind in der Vorbereitung von kurzen Interviews, die dann als Videos zur Verfügung stehen.
E

Gastbeiträge

Möchten Sie sich als Gastkommentator/in versuchen? Wir freuen uns über Ihre Anfrage!
A

Events

Schon in Kürze werden wir zu unserer ersten Jour fixe Runde einladen.
60 € / Jährlich
keine automatische Verlängerung