Letztes Update vor 8 Minuten
Gesellschaft und Wissenschaft

Das Leben ist gut, oder?

von Sandra Schwaiger
Natürlich ist das Leben gut! Wieso sollte es schlecht sein? Das Leben ist ein fortwährender Prozess und hat mit unserer Denke in gut und schlecht nichts am Hut. Gut ist nicht das Gegenteil von schlecht und umgekehrt. Punkt. Nein es geht noch weiter, weil das Leben will, dass es weitergeht. Kennen Sie einen einzigen Flecken Erde und sei er noch so klein, der beschlossen hat, aufzugeben, seine Existenz zu beenden?
Gesellschaft und Wissenschaft

Wahrnehmung ist alles

von Gerhard Hinterkörner
Ich bin ein Serienjunkie. Nach dem unerreichten „Breaking Bad“, bin ich auf der Suche nach einer ähnlich guten Droge und musste dabei auch schon so manchen Totalverschnitt hinnehmen. Vor kurzem habe ich mir die zweite Staffel von „The New Pope“ mit John Malkovich angesehen. Ich kann Ihnen diese Serie aus zwei Gründen empfehlen: der Soundtrack ist sehr speziell und die Aufnahmen und Bilder dieser Serie sind einfach fantastisch. Balsam für die Augen!
Gesellschaft und Wissenschaft

Das Unvorstellbare

von Gerhard Hinterkörner
In einer mir weitergeleiteten Textnachricht habe ich vor kurzem die Frage gelesen: „Was macht eigentlich Greta Thunberg jetzt?“ Diese ironisch gemeinte Frage vergegenwärtigt schon, dass es dieses „Arschloch-Virus“ – wie es Michael Niavarani genannt hat – in Sachen Klimaschutz innerhalb weniger Wochen den 20-Jahresplan von Greta Thunberg umgesetzt hat.
Gesellschaft und Wissenschaft

Ein Tag für die Frauen

von Gerhard Hinterkörner
Die vergangenen Tage waren ja voll mit Berichten im Kontext mit dem Frauentag. Feminismus einst und jetzt, Frauen in Gewaltbeziehungen, Mehrbelastung von Frauen, Gleichstellungsdebatten und viele Themen mehr, die alle ihre absolute Berechtigung haben und sich viel mehr Aufmerksamkeit verdient hätten, als nur am Weltfrauentag und einige Tage zuvor.
Gesellschaft und Wissenschaft

WISS 17 Angst und Überforderung

von Gerhard Hinterkörner
Das Coronavirus und die ganze Debatte rund um diese Krankheit haben für mich noch viele andere Aspekte und Fragen aufgeworfen. Über zwei davon möchte ich Ihnen berichten:
Gesellschaft und Wissenschaft

WISS 16 Tensigrität

von Sandra Schwaiger
Der Begriff verrät wahrscheinlich nur bei einschlägig informierten Anatomiefreaks worum es im folgenden Text gehen wird. Dass es irgendetwas mit Spannung zu tun hat, entdeckt eventuell bereits derjenige, der sich gerne mit Fremdwörtern beschäftigt. Kurz um, ich spanne im wahrsten Sinne des Wortes einen Bogen vom Wunderwerk unseres fazialen Bindegewebes über den Verlust von Stilbewusstsein bis zu einem wünschenswerten charmanteren Umgang zwischen Frauen und Männern.
Gesellschaft und Wissenschaft

WISS 15 Tiere sind keine Maschinen

von Gerhard Hinterkörner
Tiere sind keine Maschinen, sie sind nicht für die Befriedigung unsere Bedürfnisse auf dieser Welt. Diesen Satz findet man auf der Website vom Hof Butenland. Über diesen Hof läuft derzeit ein Dokumentarfilm von Marc Pierschel im Kino an. Er hat die Betreiber dieses Projektes, Jan Gerdes und Karin Mück, über zwei Jahre mit der Kamera begleitet.
Gesellschaft und Wissenschaft

WISS 14 Du kannst alles

von Gerhard Hinterkörner
A1 startet mit dieser neuen Imagekampagne einen spannenden Paradigmenwechsel. Es geht nicht mehr darum mitzuteilen, was A1 alles kann, sondern was der Kunde mit dem Service und den Produkten von A1 alles kann. Nämlich Alles! In einer Erweiterung gibt es Abwandlungen dieser Botschaft wie z.B.: „Du kannst alles über das Internet erfahren“.
Gesellschaft und Wissenschaft

WISS 12 Extremsparer

von Gerhard Hinterkörner
Diese Woche habe ich ein neues Wort gelernt: „Frugalisten“
Es leitet sich aus dem englischen frugal, was so viel wie spärlich oder einfach heißt, ab.
Frugalisten sind größtenteils junge Menschen, die möglichst viel sparen, das Geld anlegen und so möglichst bald ihren Job aufgeben und vom Ersparten ihren Lebensunterhalt bestreiten können.
Gesellschaft und Wissenschaft

WISS 13 - Sie werden sichtbar, die Frauen!

von Sandra Schwaiger
Die Neuseeländische ist den meisten bekannt, vielleicht auch noch die Isländische, da ihre Wahl viel Furore gemacht hat und es meines Wissens einen Kinofilm über sie gibt. Dass es auch eine schottische, finnische und slowakische Präsidentin gibt, wusste ich bis vor Kurzem nicht.
Leistungen der Movement 21
Laufend aktuelle Blogeinträge + Version als Podcast für jene die lieber zuhören als lesen.
Relevante Informationen für Unternehmer und Meinungsbildner
Möglichkeit der Vernetzung und zum Austausch mit Unternehmerpersönlichkeiten auf nationaler (und später internationaler) Ebene
In weiterer Folge: Vorträge von Excellent Speakers aus den oben angeführten Bereichen.
Alle Vorteile ansehen
B

Neue Ideen und Aktuelles

Wir sind in der Vorbereitung von kurzen Interviews, die dann als Videos zur Verfügung stehen.
E

Gastbeiträge

Möchten Sie sich als Gastkommentator/in versuchen? Wir freuen uns über Ihre Anfrage!
A

Events

Schon in Kürze werden wir zu unserer ersten Jour fixe Runde einladen.
Free Mover
Gratis
Gratis, aber nicht umsonst. Durch den Zugang auf den Blog, den Newsletter, die wöchentlichen Beiträge und die Möglichkeit mit der Community zu diskutieren, bist du eingebunden in einen Perspektivenwechsel und bekommst Denkanstöße und Impulse aus den relevantesten gesellschaftlichen Bereichen.
Deine Vorteile als registrierter Movement 21 Free Mover:
Movement 21 Blog
Schmöker rein, oder mach es dir bequem und höre dir die Podcasts an. Hier gibt es wöchentlich Neues für dein persönliches Wachstum. Für deinen Perspektivenwechsel.
Diskutieren
Du kannst dich einbringen, mit anderen Free Movern in einen niveauvollen Diskurs treten und dich vernetzen. Jeder Beitrag bietet die Möglichkeit zum Diskurs und zum Austausch eigener Erfahrungen
Newsletter
Aktuell und immer Interessant, widmet sich der Movement 21 Newsletter unmittelbaren Themen, die gerade unter den Fingernägel brennen.
Free Mover werden
First Mover
€ 60
/ Jährlich
Du bist als First Mover auch Teilnehmer der analogen Events. Darüber hinaus hast du Zugang zu einer Wissensmatrix die detaillierte Informationen aus verschiedensten Fachbereichen liefert. Außerdem wird dir ein Geschenk zugestellt, das dir bei einer der wichtigsten Dinge der Welt eine Hand frei hält.
Alle Vorteile der Gratis Mitgliedschaft und zusätzlich:
Event Einladungen
Ein spannendes Thema, mindestens zwei interessante Key Speaker und eine außergewöhnliche Location. Mindestens 6x im Jahr bist du dazu eingeladen.
Video Calls
Videokonferenzen, schnell einberufen, zu einem aktuellen Diskussionsthema oder zu einer Problemlösung, oder ganz einfach zum Erfahrungsaustausch, gehören zum Standardangebot der Movement 21.
Wissensmatrix
Du hast Zugang zu einer Wissensmatrix die detailierte Informationen aus verschiedensten Fachbereichen liefert. Du bekommst aktuelle Informationen über laufende Initiativen und Projekte die innerhalb der Movement 21 entstehen oder aufgebaut werden, und du hast die Möglichkeit Kooperationen oder sogar Beteiligungen einzugehen.
Geschenk
Einige Tage nach deiner Anmeldung wird dir ein Geschenk zugestellt, dass dir bei einer wichtigsten Dinge der Welt eine Hand freit hält, und dich immer an den Tag erinnern wird, an dem du Teil dieser großartigen Gemeinschaft wurdest.
First Mover werden
M21 Partner
auf Anfrage
Du oder dein Betrieb bist unser Antrieb und großartiger Unterstützer. Nur mit deiner Großzügigkeit ist sichergestellt, dass die Movement 21 sich zu einer bedeutsamen Bewegung entwickelt. Natürlich bekommst du auch eine entsprechende Leistung dafür!
Alle Vorteile der First Mover Mitgliedschaft und zusätzlich:
Firmenveranstaltungen
Als M21 Partner können wir auf Wunsch eine Veranstaltung in deinem Unternehmen organisieren. Ein Thema dass für dich besonders wichtig ist, sollte dabei im Mittelpunkt stehen. Egal ob du ein neuen Projekt, ein neues Produkt oder vielleicht einfach deine besondere Positionierung oder Philosophie vorstellen willst, bei diesem Event besteht die Chance viele Botschafter deines Unternehmens zu gewinnen.
Beratungs­leistungen & Seminare
Wir haben in unserer Movement 21 Community ein breites und spezifisches Wissensspektrum. Als Partnerbetrieb steht dir individuelle Beratungsleistung zur Verfügung. Du bekommst laufend ein Update über die gesamten Möglichkeiten unseres Netzwerkes, die so gut wie alle Wirtschaftsbereiche abdeckt.
Kooperations- und Beteiligungsmöglichkeiten
Innerhalb der Movement 21 Community entstehen laufend neue Projekte und auch einige Firmengründungen wurden schon umgesetzt. Kooperation anstelle von Konkurrenzdenken. Durch die Bündelung von fast allen Branchen können binnen kürzester Zeit große Herausforderungen gelöst werden.
Mitgestaltung des Movement 21 Manifest
In Abstimmung mit dir werden Absichten und Ziele definiert die künftig in unserer Gesellschaft, und somit auch für deine Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter massiv an Bedeutung gewinnen werden. Das Manifest wird als Leitfaden für einen wirtschaftlichen Erfolg dienen, der auch mit geänderten Wertevorstellungen möglich ist.
Anfrage senden
MOVEMENT 21 jetzt auch als App
Alle Podcasts gibt es jetzt für unterwegs mit offline-Verfügbarkeit