Letztes Update vor 2 Tagen
I
Wirtschaft

WIR 10 - Kaffesudlesen Teil 2

von Gerhard Hinterkörner
Vorige Woche ging es um Ernährung, diesmal möchte ich mit der logischen Konsequenz fortsetzen.
Ich kenne kaum jemanden, der sich Gedanken über Ernährung macht und das Thema Sport ausklammert. Und genau genommen sind dieses zwei Bereiche einem zentralen Wunsch untergeordnet: der Gesundheit. Bewegung und Ernährung, sicherlich zwei Schlüsselfaktoren für ein gesundes Leben.

Weitere Artikel

Wissenschaften

WISS 9 - AQUA ALTA

von Sandra Schwaiger
In diesen Tagen sitzen die politischen Verantwortungsträger gemeinsam mit Wissenschaftlern und NGOs zusammen in Madrid und konferieren über das Klima und seine Veränderung. Anlass ist der vom Menschen verursachte Klimawandel, hieß es noch 2015 in Paris.
Wissenschaften

WISS 8 - Kinder als Umweltbedrohung

von Gerhard Hinterkörner
In ihrem Buch "Kinderfrei statt kinderlos. Ein Manifest" bezeichnet die deutsche Autorin (und Lehrerin) Verena Brunschweiger Kinder als das Schlimmste, was wir unserer Umwelt antun können. Es wird errechnet, dass jedes nicht in die Welt gesetzte Kind rund 50 Tonnen CO2 im Jahr erspart.
Sport & Kultur

KU 8 - Die Palme wirft ihre Blätter ab

von Sandra Schwaiger
Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie es sein würde, Ihr Geburtsdatum nicht zu kennen? Stellen Sie sich vor, niemand kennt sein Alter und damit auch nicht die Daten, die uns das Zählen der Jahre ermöglicht. In manchen Gegenden der Erde ist es nicht üblich, die Lebensjahre zu zählen, ein Geburtsdatum zu kennen und daher auch den Geburtstag zu feiern.
Wirtschaft

WIR 8 - Zwangsgemeinschaft

von Gerhard Hinterkörner
Hoch gehen derzeit die Wogen wegen einer neuen App zur Beurteilung der Lehrerschaft. Besonders amüsiert hat mich dabei ein Kommentar, veröffentlicht in einer Tageszeitung, wo eine Lehrerin ziemlich aufgebracht kommentiert: "In einer Zwangsgemeinschaft wie der Schule wäre die Beurteilung der Lehrer natürlich blanker Nonsens, weil das würde natürlich auf Mobbing hinauslaufen".
Sport & Kultur

KU 7 - as businesss becomes art

von Sandra Schwaiger
Wer im Segelboot sitzt und rudert, oder glaubt rudern zu müssen, rudert an der Eleganz des Segelns vorbei. Dabei ist Segeln eine der schönsten Arten der Fortbewegung zu Wasser. Hart am Wind die Wasseroberfläche mit dem Bug zu zerschneiden, die Taue fest gespannt oder anderntags mit Schmetterlingssegel vom Wind sanft aufgeblasen übers Wasser zu gleiten kann an Ästhetik kaum überboten werden.
Leistungen der Movement 21
Laufend aktuelle Blogeinträge + Version als Podcast für jene die lieber zuhören als lesen.
Relevante Informationen für Unternehmer und Meinungsbildner
Möglichkeit der Vernetzung und zum Austausch mit Unternehmerpersönlichkeiten auf nationaler (und später internationaler) Ebene
In weiterer Folge: Vorträge von Excellent Speakers aus den oben angeführten Bereichen.
B

Neue Ideen und Aktuelles

Gut Ding braucht Weile, aber jetzt am 13.06.2019 ist es endlich soweit. Die Movement 21 startet und begrüßt alle Abonnenten sehr herzlich.
E

Gastbeiträge

In Kürze starten wir mit dem ersten Experten aus dem Bereich Finanzwesen. Kommentieren sie unsere Beiträge, geben sie uns Feedback. So wissen wir schneller was sie besonders interessiert, und wir können gezielt unsere Gastbeiträge nach Ihren Interessen gestalten
A

Events

Es wird schon im Sommer ein kleines Startup für alle „First-Mover“ geben. Sobald die passende Location gefunden ist, gibt es hier den Termin
60 € / Jährlich
keine automatische Verlängerung