I Mind my Food
Ernährung
Neueste Beiträge

So schmeckt der Sommer

Endlich Sommer! Für viele die schönste Jahreszeit. Mit Euphorie wollen wir uns ins Urlaubsabenteuer stürzen und die Sonnenstrahlen so richtig genießen. Oft wird dieses Hochgefühl aber getrübt – die heißen Temperaturen setzen uns zu. Kreislaufprobleme und Trägheit machen uns einen Strich durch die Rechnung.

01.08.2022

Daher ist es gerade in der heißen Jahreszeit wichtig, den Körper durch die richtige, gesunde Ernährung zu entlasten. Wir haben Tipps für dich, damit auch du die Sommermonate in vollen Zügen genießen kannst.

Trinke reichlich

Bei heißen Temperaturen muss der Körperbrunnen gut gefüllt werden. Bei Hitze und vor allem wenn du Sport betreibst, achte auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr. Greif am besten zu frischem Wasser, ungesüßten Tees und stark verdünnten Frucht- oder Gemüsesäften. Kaffee und Alkohol regen an und sorgen daher für noch mehr innere Hitze – daher nur in Maßen genießen.

Leichte Kost

Hohe Temperaturen sind für den Körper ohnehin eine Herausforderung, große Portionen und deftige Mahlzeiten belasten uns hier zusätzlich. Vor allem im Sommer solltest du daher:

Fettiges vermeiden: Schwerverdauliches Essen fordert unseren Körper besonders heraus. Verzichte auf zu viel Fett und setze auf leichtverdauliche, saisonale Kost.

Wasserreiche Lebensmittel: Obst und Gemüsesorten, die viel Wasser enthalten, sorgen für einen guten Flüssigkeitshaushalt und können uns von Innen erfrischen.

Saisonale Nahrungsmittel: Wir können im Sommer aus dem Vollen schöpfen. Wer sich nach dem regionalen Saisonkalender ernährt, kann seinen Körper meist vollständig mit allen für die Jahreszeit wichtigen Nährstoffen und Vitaminen versorgen.

Auf die Portionsgröße achten: Große Portionen fordern eine große Verdauungsleistung und diese kann den Körper zusätzlich belasten. Kleinere Mengen kann der Körper leichter verdauen – daher im Sommer lieber auf mehrere kleine Mahlzeiten setzen.

Gut gekaut …: Damit unser Körper die Speisen besonders gut verdauen kann, lohnt es sich darauf zu achten, jeden Bissen gut zu kauen. Wir helfen damit nicht nur unserem Organismus, sondern bekommen auch ein ganz neues Geschmackserlebnis.

Den Einkauf planen

Die Hitze setzt auch unseren Lebensmitteln zu und daher sollten wir besonders sorgsam damit umgehen.

Auf die Menge achten: Kühle Lagermöglichkeiten sind bei hohen Temperaturen Mangelware. Daher nur so viel kaufen, wie du auch in kurzer Zeit tatsächlich aufbrauchen kannst.

Kühlkette wahren: Bei längeren Einkaufsstrecken verwende Kühltaschen oder Ähnliches für den Transport deiner Nahrungsmittel. Das Aufrechterhalten der Kühlkette sorgt dafür, dass alles frisch bleibt.

Einkauf sofort richtig lagern: Nach dem Einkauf vor allem leicht verderbliche Lebensmittel wie rohes Fleisch, Fisch oder Eier sofort in den Kühlschrank geben. Bei hohen Temperaturen können sich Mikroorganismen schneller vermehren und unsere Lebensmittel verderben lassen.

 

Kommentare und Antworten

Login anmelden und Kommentare hinzufügen.
Sei der erste der kommentiert
Die Autorin
I Mind My Food Team

Das Redaktions-Team von I Mind My Food.

Beitrag drucken
PDF Download
Vorteile als m21 Mitglied:
Movement 21 Blog:
Schmöker rein, oder mach es dir bequem und höre dir die Podcasts an. Hier gibt es wöchentlich Neues für dein persönliches Wachstum. Für deinen Perspektivenwechsel.
Diskutieren:
Du kannst dich einbringen, mit anderen Free Movern in einen niveauvollen Diskurs treten und dich vernetzen. Jeder Beitrag bietet die Möglichkeit zum Diskurs und zum Austausch eigener Erfahrungen.
Newsletter:
Aktuell und immer Interessant, widmet sich der Movement 21 Newsletter unmittelbaren Themen, die gerade unter den Fingernägel brennen.
Free Mover werden
Event Einladungen:
Ein spannendes Thema, mindestens zwei interessante Key Speaker und eine außergewöhnliche Location. Mindestens 6x im Jahr bist du dazu eingeladen.
Video Calls:
Videokonferenzen, schnell einberufen, zu einem aktuellen Diskussionsthema oder zu einer Problemlösung, oder ganz einfach zum Erfahrungsaustausch.
Wissensmatrix:
Du hast Zugang zu einer Wissensmatrix die detailierte Informationen aus verschiedensten Fachbereichen liefert.
Geschenk:
Einige Tage nach deiner Anmeldung wird dir ein Geschenk zugestellt, dass dir bei einer wichtigsten Dinge der Welt eine Hand freit hält.
First Mover werden
Firmenveranstaltungen:
Wir können auf Wunsch eine Veranstaltung in deinem Unternehmen organisieren. Bei diesem Event besteht die Chance viele Botschafter deines Unternehmens zu gewinnen.
Beratungsleistungen & Seminare:
Als Partnerbetrieb steht dir individuelle Beratungsleistung zur Verfügung. Du bekommst laufend Updates über die gesamten Möglichkeiten unseres Netzwerkes.
Kooperations- und Beteiligungsmöglichekiten:
Innerhalb der Movement 21 Community entstehen laufend neue Projekte und auch einige Firmengründungen wurden schon umgesetzt.
Mitgestaltung des Movement 21 Manifest:
In Abstimmung mit dir werden Absichten und Ziele definiert die künftig in unserer Gesellschaft massiv an Bedeutung gewinnen werden. Das Manifest wird als Leitfaden für einen wirtschaftlichen Erfolg dienen.
Partner werden
MOVEMENT 21 jetzt auch als App
Alle Podcasts gibt es jetzt für unterwegs mit offline-Verfügbarkeit